Größte regionale Fachmesse der Dentalbranche überzeugt Besucher und Aussteller

5.600 Fachbesucher bei den id infotagen dental in Frankfurt

Frankfurt am Main. Mit einem breiten Angebotsspektrum konnten die id infotage dental Frankfurt, die größte regionale Fachmesse der Dentalbranche, am vergangenen Wochenende (8. bis 9. November) gut 5.600 Fachbesucher in die Halle 5 des Messegeländes locken. Parallel zum Deutschen Zahnärztetag Kongress informierten sich Zahnärzte, -techniker und Fachpersonal bei den rund 250 Ausstellern über neue Produkte und Dienstleistungen. Ob standardisiert oder individuell auf die Bedürfnisse der einzelnen Praxen und Labore ausgerichtet – Interessierte konnten sich das jeweils passende Angebot präsentieren und empfehlen lassen.

Weiterbildung und fachlicher Austausch in der dental arena
In der dental arena stand bei den id infotagen dental Frankfurt der Wissenstransfer im Fokus. Bei den Expertenvorträgen konnten die Messebesucher sich über wichtige Themen im Praxisalltag informieren und gleichzeitig Fortbildungspunkte sammeln. Das Themenspektrum traf die Bedürfnisse der Besucher und reichte von zahnärztlicher Dokumentation und Social-Media-Marketing über Hygiene bei der Aufbereitung von Medizinprodukten bis hin zum Erkennen und Behandeln von mit HIV-infizierten Patienten.

Die nächste id infotage dental Frankfurt findet vom 13. - 14. November 2020 statt.

 

Terminvorschau 2020