id infotage dental

Von der Theorie in die Zahnarztpraxis.

Wissen ist ein unschätzbarer Wettbewerbsvorteil – in Ihrem Unternehmen und natürlich auch in der Praxis Ihrer Kunden. Mit der dental arena bietet die id infotage dental Ausstellern und Besuchern attraktive Rahmenbedingungen dafür, Wissen zu teilen, aktuelle Themen zu diskutieren und neue Erkennt­nisse zu gewinnen.

In der dental arena treffen namhafte Referenten auf ein interessiertes Fachpublikum und beleuchten vielfältige Facetten herausragender Schwerpunktthemen.

 

Antikorruptionsgesetz
Freitag: 14:00 und 16:00 Uhr
Samstag: 12:00 und 14:00 Uhr

Rechtsanwalt Werner Vogl informiert in seinem Vortrag zum Antikorruptionsgesetz über die konkreten Auswirkungen auf den Alltag in Praxen und Laboren sowie in Industrie und Handel. Da hier allseits noch viel Unsicherheit besteht, zeigt er auf, wie man angesichts der Neuerungen gesetzeskonform agiert:

  • Was hat sich geändert?
  • Was ist (weiterhin) erlaubt?
  • Was sollte man besser unterlassen?

Prophylaxe
Freitag: 13:00 und 15:00 Uhr
Samstag: 11:00 und 13:00 Uhr

Schwerpunkt des Vortrages der Abrechnungsexpertin Bettina Winter ist die Gewinnsteigerung durch Prophylaxemaßnahmen:

  • Prophylaxe zählt zu einer der wichtigsten Unterscheidungsmerkmale einer Praxis, um bestehende Patienten zu binden und neue Patienten zu gewinnen. Dadurch wird der wirtschaftliche Erfolg einer Zahnarztpraxis nachhaltig positiv beeinflusst.
  • Die Zuhörer lernen die verschiedenen Einflussfaktoren kennen, die zu beachten sind und erfahren, wie diese in ihre Arbeitswelt integriert werden können.
  • Anhand eines anschaulichen Beispiels tritt die Referentin den Beweis an, wie einfach Praxen ihre Gewinnoptimierung voranbringen können.